goSilver®

Das Tool zur Herstellung kolloidaler Silberlösung. Einfach zu bedienen und mit modernster Technik ausgestattet. Vergessen Sie nie wieder Ihr Gerät abzuschalten, lesen Sie nie wieder aus einer ppm Tabelle und wischen Sie nie wieder die Elektroden während der Elektrolyse ab. Bei den goSilver Tools gilt: Starttaste drücken und zurücklehnen.

TRUEppm Technologie, Polaritätswechsel, 4 vordefinierte Wassermengen & 4 vordefinierte ppm Konzentrationen, doppelt so schnell wie herkömmliche Geräte & automatische Abschaltung nach Erreichen der gewünschten Konzentration.

Nur durch die TRUEppm/c Technologie können Sie sich sicher sein, dass die Menge an Silber auch von den Elektroden abgeschieden wird, die Sie fest gelegt haben, unabhängig von Beschaffenheit & Temperatur des destillierten Wassers. Das Wasser muss bei kleinen Mengen (z.B. 25 oder 50ppm und 250ml) nicht zwingend erhitzt werden.

Jetzt bestellen >>

d1b936 ca270837bb0a40129b983117300a407bmv2 d 1962 2094 s 2
d1b936 eb288fadaf0b412ba805ae94abafdb4dmv2

Was ist kolloidales Silber?

Die antibakterielle Wirkung von Silber ist der Menschheit seit Jahrtausenden bekannt. Auch in vielen Pflastern findet sich an der Innenseite eine Silberbeschichtung. Kolloidale Silberlösung lässt sich durch einen elektrolytischen Vorgang herstellen, bei dem sich Silbermoleküle in destilliertes Wasser lösen. Diese Silberlösung wird von vielen Heilpraktikern und im Bereich der alternativen Medizin als gesunde Alternative zu Antibiotikum gesehen.

So einfach geht’s

Destilliertes Wasser in ein Glasgefäß füllen. Gewünschte ppm Konzentration und Wassermenge auswählen und das Gerät mit den Silberelektroden voran auf das Gefäß stellen. Starttaste drücken und zurücklehnen. Das Gerät schaltet nach Beendigung der Elektrolyse automatisch in Ruhezustand. Der goSilver ist neben dem Colloidmaster das einzige Gerät mit TRUEppm/c Technologie. Das Gerät errechnet dynamisch in Abhängigkeit vom Leitwert des Wassers und des tatsächlich fließenden Stromes die individuelle Dauer der Herstellung.

Erklärung TRUEppm/c* Technologie

*das „c“ steht für calculated (berechnet)

Die Serie goSilver arbeitet mit einer Technologie, die eine immer gleichbleibende Ladungsmenge von Strom mal Zeit je nach Einstellung gewährleistet. Der anfangs geringe Elektrolyse Strom wird in die Berechnung des Mikroprozessors mit einbezogen. Nach Erreichen der zuvor ausgewählten relativen Konzentration beendet goSilver selbstständig den Vorgang.

Allerdings: Während der Elektrolyse und danach finden noch weitere chemische Vorgänge statt, die außerhalb des Einflussbereichs von goSilver (oder anderen Elektrolyse-Geräten) liegen. So reagiert z.B. ein Teil der abgeschiedenen positiv geladenen Silber Ionen mit dem Sauerstoff des Wassers zu Silberoxyd, das sich als sogenannter Elektrodenschlamm auf den Elektroden manifestiert und am Ende der Elektrolyse abgewischt wird. Auch kann das Silberoxyd an der Oberfläche schwimmen oder zu Boden sinken. Die Temperatur des Wassers, die Art des Wassers, die Form des Gefäßes, die Größe der Oberfläche der Elektroden u.v.m. haben ebenfalls großen Einfluss darauf, wie viel Silber entweder in ionischer oder kolloidaler Form sich letztendlich in der Dispersion befindet.  

Es wird demnach immer eine Differenz zwischen der gewünschten Konzentration und dem tatsächlichen Silberanteil in der Dispersion geben. TRUEppm/c bezieht sich ausschließlich auf die Elektrolyse mit einer zuvor definierten Ladungsmenge mit anschließender automatischer Abschaltung. Der absolute Silberanteil in der Dispersion in Milligramm kann wegen vieler Einflussgrößen nicht vorhergesagt werden.