Mobilfunk: Neue Studienergebnisse bestätigen Risiken der nicht-ionisierenden Strahlung

Neues Gesetz zum Schutz vor Elektrosmog
10. März 2018
WLAN/Wi-Fi verändert die Hirnaktivität bei jungen Erwachsenen
10. März 2018

Mobilfunk: Neue Studienergebnisse bestätigen Risiken der nicht-ionisierenden Strahlung

Digitale mobile Geräte funken mit nicht-ionisierender Strahlung. Die Risiken der elektromagnetischen Felder (EMF) für den Menschen sind seit den 50er-Jahren aus Medizin und Militärforschung bekannt. Der Artikel dokumentiert neue Studienergebnisse zu den Endpunkten Gentoxizität, Fertilität, Blut-Hirn-Schranke, Herzfunktionen, Kognition und Verhalten.
http://docplayer.org/26642415-Mobilfunk-neue-studienergebnisse-bestaetigen-risiken-der-nicht-ionisierenden-strahlung.html

Es können keine Kommentare abgegeben werden.

Die neue Generation ist da!
Mit hervorragender Verarbeitungsqualität, optimierten Funktionseigenschaften und neuem edlen Design geht nun die neue Generation der wiharmony Prozessoren für Sie an den Start.
Alle Prozessoren sind bereit für die kommende Mobilfunkgeneration 5G.