wiharmony Blog

+++ News +++ Hintergründe +++ Tipps +++ Anleitungen +++

Risiko 5G – was erwartet uns wirklich?

Offiziell erklärtes Hauptziel der neuen Mobilfunkgeneration ist es, das sogenannte Internet der Dinge einzuführen. Damit soll jeder feste und mobile/bewegliche Gegenstand permanent erreichbar und über Funk mit dem Internet kommunikationsfähig sein. Langfristig sollen auch Menschen und Tiere mittels geeigneter Transponder in dieses Kommunikationsnetz integriert werden.
Für dieses komplexe Vorhaben wird aktuell ein Funknetz errichtet, das Sendeanlagen im Abstand von ca. 100 Metern haben wird. Ein Ausbau dieses Funkzellennetzes ist notwendig, um flächendeckend die reibungslose Kommunikation mit dem Internet zu gewährleisten.

Weiterlesen »

Süchtig nach Elektrosmog???

Ein nicht ganz so bekanntes Phänomen, von dem aber immer mehr Menschen betroffen sind – Sucht nach Elektrosmog. Wie kann das sein? Es gibt Personen, die mit Entzugserscheinungen reagieren, wenn sie innerhalb kürzester Zeit dem Elektrosmog nicht mehr ausgesetzt sind, weil sie beispielsweise ein funktionierendes Schutz- oder Abschirmprodukt verwenden.

Weiterlesen »

wiharmony Technikwissen: das Dielektrikum

Das Dielektrikum ist die Basis der unserer Technologie.
Im Grunde ist ein Dielektrikum ein Spiegel, der Elektronen reflektiert. Ein “gewöhnlicher” Spiegel reflektiert Photonen (Lichtteilchen).
Was von unserem Entwicklerteam in über zwanzig Jahren Forschung erreicht wurde, ist die Entwicklung einer Reihe von Werkzeugen für die Anwendung in verschiedenen Bereichen, die jedoch alle denselben Charakter des Ordnens auf Quantenebene besitzen.
Wenn man in ein Dielektrikum eine Reihe von 768 Resonatoren einbaut, welche dann dreidimensional vernetzt sind, hat man eine technologische Erfindung, die Millionen von unterschiedlichen Frequenzen verarbeiten und zudem Ordnungsimpulse aus fast jedem Grad von Chaos heraus entwickeln kann. Diese transformieren dann das System, innerhalb dessen sie mit Ordnung präsent sind. Doch wie funktioniert das?

Weiterlesen »
mobile phone masts 1120090 1280

Elektrosmog: mögliche Auswirkungen und Symptome

Die Liste der Symptome, die sich auf die Wirkung von Elektrosmog zurückführen lassen, ist beinahe endlos. Inzwischen ist bekannt, dass Elektrosmog nahezu jedes Symptom, und oftmals letztlich auch die verschiedensten Krankheiten auslösen kann. Zahlreiche Studien, Krankheits- und Todesfälle im Laufe der letzten Jahre unterstreichen die Brisanz der Thematik und sprechen eine deutliche Sprache.

Wir wollen an dieser Stelle nur einige wenige der bekanntesten Symptome anführen.

Weiterlesen »

Energiewende auf Kosten der Gesundheit?

Eine Photovoltaikanlage erzeugt bei Sonneneinstrahlung in ihren Solarzellen Gleichstrom. Dieser wird anschließend von einem Wechselrichter in Wechselstrom umgewandelt. Bei der Transformation entstehen elektrische und magnetische Felder sowie die sogenannten Oberwellen. Ein Wechselrichter funktioniert nach dem Zerhacker-Prinzip. Dies bedeutet, dass keine hundertprozentige Glättung des Ausgangsstroms erfolgt. Hierdurch werden auch höherfrequente Ströme eingespeist. Sie werden als „Dirty Power“ auch in die Leitungen und Photovoltaik-Module weitergeleitet und können zu gesundheitlichen Beeinträchtigungen führen, wenn man sich regelmäßig in unmittelbarer Nähe einer solchen Anlage aufhält. Unter „unmittelbar“ versteht sich, je nach Größe des Systems, ein Umkreis von bis zu 15m.

Weiterlesen »

Immer informiert bleiben

Jetzt für unseren Newsletter anmelden

Als Newsletterabonnent erhalten Sie die neusten Informationen immer als Erster: Noch bevor ein neuer Blogbeitrag veröffentlicht wird, senden wir Ihnen den (zukünftigen) Inhalt per E-Mail zu. Zu diesem exklusiven Vorteil schenken wir Ihnen das Elektrosmog-Handbuch gratis dazu, wenn Sie sich jetzt für unseren Newsletter eintragen!